Der Stil der Oscars.

⎜⎜⎜
Heute reden alle über die Oscars und da ist so unglaublich mainstream bin, mach ich einfach mal mit. Bis ich nachhause gekommen bin, wusste ich selber noch nicht, dass ich Euch heute die Outfits der Oscars zeige, aber ich hab so durch die Galerie geklickt und da kam mir dieser Geistesblitz.

Wie ich zu den Oscars gehen würde, hab ich Euch hier gezeigt, mein Outfit ist wohl im Vergleich zu denen, die ich Euch jetzt zeige ein wenig unscheinbar, aber wenigsten würde ich auch keine grausigen Kritiken über mich am nächsten Tag lesen.


Die zwei größten Trends waren wohl weiße und cremefarbende Kleider, sowie metallischschimmernde Kleider in Schwarz oder dunkelgrau:

 Nicole Kidman: Sie schimmert und glitzert in Schwarz & Gold, traumhaft, aber wohl nur für die Oscars.
Norah Jones: Das Kleid hat was ruhig, generell schön, aber nicht für ihre Figur.
Samantha Barkas: Sie besticht mit Natürlichkeit und Schlichtheit.
Sandra Bullock: Ich steh auf schwarze Spitze, so durchsichtig aber wohl ein Risiko.

 Adele: Ein schwarzes Glitzerkleid, top!
Halle Berry: Sie trägt den Trend Streifen, wie Norah Jones, allerdings freundlicher zur Figur, schick.
Kelly Osbourne: Glitzer, Spitze und Tüll, ein Prinzessinnenkleid in Schwarz.
Kristin Chenoweth: Tolles Kleid, auch wenn es oben für mich ein bisschen viel glitzert.

 Amanda Seyfried: Tolles weißes Kleid mit schicker Stickerei, allerdings wirkt sie sehr blass.
Anne Hathaway: Sehr schickes, schlichtes, weißes Kleid. Sie erinnert ein bisschen an Schneewitchen.
Charlize Theron: Ihre Frisur find ich toll, das Kleid nicht so, ohne Peplum wäre es vielleicht fließender.
Jennifer Lawrence: Was ein Kleid. Als Preisträgerin darf sie diesen Traum einer jeden Braut tragen.

Kristen Stewart: Bei den Oscars heißt es mehr ist mehr, als gibt's zu Spitze Tüll, muss man mögen.
Lara Spencer: Schickes Kleid! Es muss nicht immer so sein, wie bei K. Stewart.
Lucy Alibar: Auch sie trägt Spitze, allerdings im einem warmen Ton, ich mag's.
Octavia Spencer: Die Farbe sieht zu ihrer Haut wunderschön aus, super Wahl.
Bunt wurde es auch, aber immer noch klassisch im satten Rot und Royalblau:

 Jennifer Aniston: Das Kleid ist ein meiner Favouriten, traumhafte Farbe.
Jacki Weaver: Oben ist das Kleid toll, das Ausgestellte schmeichelt ihr leider nicht ganz so.
Sally Field: Was eine Schleppe, (so war nur für 3 Bilder Platz) die ein oder andere war sicher neidisch.

Helen Hunt: Schönes, schlichtes Kleid und mit der Schleppe fällt sie doch auf.
Jennifer Hudson: Sie glitzert, natürlich super beim Blitzlichtgewitter.
Reese Witherspoon: Die Farbe ist, wie für sie gemacht, das nennt man schlichte Eleganz.
Robin Roberts: Der Stoff ist Glamour Pur, also eine sehr gute Wahl!

Einige hatten vorher keine Vogue gecheckt und kamen, daher wie sie wollten, so fällt man auf jeden Fall auf.

Catherine Zeta-Jones: Sie war ihr eigener Oscar, das Kleid ein Traum aus Gold.
Jane Fonda: Spätestens mit ihr kam die Sonne auf den roten Teppich, der Mut hat sich gelohnt!
Kerry Washington: Schönes Kleid, was den Frühling einläutet, wenn er denn kommen würde.
Maria Menounus: Das Kleid schreit ich hab Busen, sie kann ihn zeigen, also super Wahl.

Bei den unterschiedlichen Outfits ist wohl für jeden was dabei, welches ist Euer Favourite?

Ich bin von Jennifer Lawrence, Sandra Bullock und Jennifer Aniston sehr begeistert!

alle Bilder sind von hier

macht das Schönste aus dem Tag


Kommentare:

  1. Reihe 1 Nummer 3
    Reihe 2 Nummer 4
    Reihe 3 Nummer 3
    Reihe 4 Nummer 3 & 4
    Reihe 5 Nummer 1
    Reihe 6 Nummer 2
    Reihe 7 Nummer 4
    die find ich am Besten.
    Hätts gern angeschaut, aber da bei mir morgen ein langer Tag wird musst ich vorschlafen.
    Ich wär glaub sonst auch echt gestorben heut morgen. Immer wieder schade :(
    Denn allein der Kleider wegen lohnt sichs ja schon es anzuschauen! Toller Post :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da bin ich mit dir fast einer Meinung, nur bei Charlize Theron hab ich ja ein bisschen gemeckert :D
      ich habs auch nicht geguckt, musste heute in die Schule (für Reli & Musik), aber gleich guck ich die Zusammenfassung bei taff!
      das stimmt die Kleider kann man sich gut angucken :D

      Löschen
  2. Ein toller Blog!
    Da folge ich dir doch gerne du Tee-Verbündete Shoppingqueen! :)

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen?!
    www.madelines-statement.de

    Liebste Grüße,
    Madeline :*

    AntwortenLöschen
  3. haha danke dir :) ich glaub schon dass die leserlein sich das anschauen, vielleicht sind sie nur zu faul zum kommentieren :p

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist auch möglich :D
      aber die Klcikzahlen waren auch niedriger, aber muss ja nicht bei jedem so sein!

      Löschen
  4. ein paar der kleider hätte ich ja durchaus sehr sehr gerne in meinem schrank hängen :D
    lg summer
    ps. danke für deinen kommi :D ich bleibe doch lieber bei einem seitenscheitel :D das sieht so anders aus, erkenne mich im spiegel gar nicht mehr wieder :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja mich würde es auch nicht stören :D
      kann ich mir vorstellen, als ich die Haare noch lang hatte, hat ich auch einen Seitelscheitel!

      Löschen
  5. Haha, danke dir :) Die Tasche ist von Topshop, vor 2 Jahren in London gekauft. Zwischenzeitlich war sie auch mal kaputt, aber ich liebe sie so sehr, dass sie mit Sekundenkleber repariert wurde ;)

    Küsschen, Feli <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Topshop hat wirklich tolle Sachen!!
      aber wenn sie zwei Jahre alt ist, werd ich sie wohl nicht mehr kriegen..
      ich hab Ringe auch schon geklebt, ist einfach zu schade die Sachen weg zu schmeißen :D

      Löschen
  6. Ganz ehrlich??? Ich könnte mich NICHT für ein Kleid entscheiden, irgendwie sind sie alle auf ihre weise totaaaal schön!!! Ahhh, glaub ich würde ein schwarzes nehmen, mit schwarz fährt man immer gut :)

    Liebste Grüße

    Frau Huegel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da hast du wirklich Recht!
      ja ich hab mich auf für ein Schwarzes entschieden, als ich ein eigenes Outfit erstellt hab :-)

      Löschen
  7. Mir hat Charlize Theron so sehr gefallen, Jennifer Ansiton... und vor allem (hier haste aber kein Bild von ihr): NAOMI WATTS. KRACHER !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha da sind wir uns wohl nicht so einig ;-)
      meine Recherchen haben wohl Löcher, ich werd sie direkt mal goolgen!

      Löschen

KEINE BELEIDIGUNGEN UND ANFRAGEN ZUM THEMA GEGENSEITIGES VERFOLGEN!
SONST FREUE ICH MICH ÜBER JEDEN KOMMENTAR, DANKE :-)