Boots.

⎜⎜⎜
H A L L Ö C H E N
Ich liebe Boots und kein Schuhschrank darf sich Schuhschrank nennen, wenn er keine Boots enthält!!!
Mit keinem Schuh wird das Outfit so cool und so komplett. Man muss ich keine Sorgen machen, dass man auf die Schnauze fliegt und fühlt sich einfach wohl. Mit ein bisschen Teddybär drin, müssen wir sie dann auch nicht im Winter vermissen. Gefühlte 1000 Jahre hat es gedauert bis ich meine Winterboots gefunden hab, zu breit, zu eng zu wenig Fell oder schlichtweg hässlich, ich hab alles gefunden. Vorab perfekt sind sie nicht, denn der Teddy hat schon ein paar Haare verloren, aber ich hab nach einer gewissen Zeit eh kalte Füße und für normale Umstände bin ich sehr zufrieden.

 Boots: Tamaris | Garten: Eltern





Ein paar von Euch werden sich jetzt vielleicht wundern, dass ich Boots aus echtem Leder kaufen und das kann ich auch verstehen! Für die, die nicht wissen was so komisch ist, ich ernähre mich seit über 2 Jahren vegetarisch und kann es mir nicht mehr vorstellen Fleisch & Fisch zuessen. Ich hab lange überlegt, ob ich noch Lederschuhe tragen soll und ich kann jeden verstehen, der das verwerflich findet, aber bei Schuhen investiere ich in Qualität. Meine Schuhe werden solange getragen bis der Schuster sie nicht mehr geflickt bekommt. Da ich nicht viele Schuhe hab, trag ich meine Schuhe oft, diese Boots werde ich diesen Winter durchtragen, dann werd ich sie zum Schuster bringen, da der Absatz nicht mehr existieren wird und dann werde ich sie nächsten Winter wieder durchtragen.
In England hab ich ein paar Vegetarien-Shoes-Shops gesehen und wenn ich so einen Laden in meiner Umgebung hätte, würde ich auf jeden Fall dahin fahren, da ich einfach nicht glücklich damit bin und daher würde ich mich freuen, wenn Ihr mir schreibt, falls Ihr so einen Laden im Kölnerumkreis kennt - danke!

macht das Schönste aus'm Tag

K A T R I N

Kommentare:

  1. Bei Schuhen sollte man auch auf Qualität achten, gerade bei Winterschuhen. Ich trage Schuhe auch mehrere Jahre durch und finde so sollte es sein.

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Schöne, schlichte Boots!
    Ich bräuchte auch noch ein paar schwarze Boots :)

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Boots! Leider kenne ich so einen Laden nicht...Liebe Grüße!!

    www.look-scout.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich trage auch Lederschuhe im Winter, aber interessant, dass es extra Schuhläden gibt, wo auf Leder verzichtet wird. Wenn man so ein klassisches Paar Boots auswählt wie du, kann man die ja wirklich lange tragen und muss sie nicht nach einer Saison wegwerfen, weil sie nicht mehr "in" sind oder auseinander fallen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja das ist wohl wirklich das beste Material, leider ..
      genau so seh ich das ;-)

      Löschen
  5. Boots sind auf jeden Fall total wichtig finde ich. Deine sind richtig schön! Auch dein Blog gefällt mir richtig gut.
    Schau doch mal auf meinem vorbei. Ich würde mich freuen!!!

    ♥Marie

    http://princessandnothing.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Richtig schöne Schuhe! Dein Blog gefällt mir sehr! AUch das Design und auch der Header sehen bombe aus! *-*
    -- bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung! Vielleicht hast du ja Lust und schaust mal vorbei!
    Würde mich freuen, wenn DU mitmachen würdest! Ist schließlich nur zu deinem Vorteil. Dein Blog würde eventuell viele neue Leser und Aufmerksamkeit bekommen! :)
    liebste Grüße von mir
    ♥Maidenly
    http://stayfoorever.blogspot.de/2013/11/blogvorstellung-1.html

    AntwortenLöschen

KEINE BELEIDIGUNGEN UND ANFRAGEN ZUM THEMA GEGENSEITIGES VERFOLGEN!
SONST FREUE ICH MICH ÜBER JEDEN KOMMENTAR, DANKE :-)