über eine wunderbare Motivation - MUSIK.

⎜⎜⎜
H A L L Ö C H E N
Die Abiturprüfungen rücken näher - und der Schleicher der Verdrängung wird dichter.
Schule, Schlafen, Lernen, Schlafen, ach ja und Essen: so sieht mein Tag aus. Ich weiß, dass das schon Tausende gemacht und vorallem geschafft haben, trotzdem scheint es unmachbar.
Trösten soll mich, dass es nicht nur mir so geht. Aber mal ehrlich, dass Andere genauso leiden oder (noch) mehr? , macht mich eher noch trauriger. 

Mein Weg ist die Flucht. So läuft bei mir gerade die erste Folge von Sex and the City - hab mir heute die Pink Edition gekauft und meinen Ausweis zeigen müssen. Das ich spät bin weiß ich, aber jetzt bin bereit für ganz viel Geld, ganz viel Sex und ganz viel Manhattan. 
Mein Plan ist, dass abends stolz da ich erfolgreich gelernt hab eine Folge gucke und dann ganz entspannt einschlafe. Ich bin wohl die, die am gespanntesten ist, ob der Plan schon heute oder erst nächste Woche scheitert.

Definitiv immer hilft Musik! Laut aufdrehen, schreien Singen hab ich schon lange aufgegeben und tanzen. Danach setzt man sich wieder voller Energie und Motivation an den Schreibtisch. Damit man wirklich zum Lernen kommt, muss die Playlist in "normaler" Lautstärke abgespielt werden.

  So perfekt (live) - Casper, Marteria
Dieser Titel ist eigentlich Motivation und dann auch noch diese Typen!!! Mein Lied Number One. Dürfte ich nur noch ein Lied hören, wäre es defintiv dieses. Dieser Rhytmus, dieser Text schenkt mir einfach alles und ich werd niemals genug gekriegt haben.
Come Back As Heroes - The The Parlotones
Eigentlich ein Lied für unsere Jungs zur WM 2010. Auch wenn's damals nicht geklappt hat und ich meine Fußballprofi Karriere nach'm ersten Tag mit einem Ball am Fuß an den Nagel gehängt hab, würde auch ich gerne irgendwann als Heldin zurückkommen.
99 Luftballons - Nena
Nena: die Sängerin meiner Kindheit! Und 99 Luftballons ist einfach cool, geht immer und kann jeder.

Auf uns - Andreas Bourani
Ich muss gesehen, dass das Lied akustisch gesehen überhaupt nicht mein Fall ist, aber der Text ist einfach großartig, daher verzeih ich die Musik. Wenn ich mit dem Abi fertig bin, werd ich mit meinen Mädels anstoßen und "Auf uns" schreien und mehr als genauso meinen.

You`ve Got The Love - Florence + The Machine
Unser Lied. Der Moment. Abgesehen davon die Serie. Mit diesem Lied verbinde ich nur Wunderbares und das sollte nun wirklich motivierend sein.

Tauben aus Porzellan - Jennifer Rostock
Jennifer Weist ist der Wahnsinn, ich finde schon sie allein ist Motivation genug! Der Text ist eigentlich nicht motivieren oder gerade deshalb doch?! Aber durch dieses Lied fühl ich mich total gepusht und ich springe und singe unglaublich gerne mit - sogar im Bus erwische ich mich beim Lippen Bewegen.
 
Il Mondo - Jimmy Fontana
Warum ich dieses Lied mag, weiß ich gar nicht so richtig, it's just a feeling.. Wahrscheinlich, weil es mich an den wunderschönen Film "Alles eine Frage der Zeit" erinnert (das Lied gehört zum Soundtrack). Der Film strahlt einfach ganz viel Freude aus ohne auch nur eine klitzekleine Spur kitschig zu sein und diese Freude vermittelt auch das Lied.

You Can't Stop Me - Lena
Wahrscheinlich ist nun der Moment gekommen, an dem ich mich als Lena-Fan oute. Ich find sie einfach sympathisch und in dieser Meinung wird mich wohl auch niemand mehr umstimmen.. Auch wenn ich ihre Musik nicht täglich höre, wähle ich immer wieder gerne unter all den Interpreten, die sich auf meinem iPod befinden, 'Lena'. Sie strahlt eine unglaublich positive Energie aus und der Titel 'You Can't Stop Me' sag mehr als alles.

Im Ascheregen - Casper
Das Intro ist kein Intro. Das Intro ist eine Hymne! Für mich eine Hymne des Weitermachens, des Gas Gebens und des Selbstvertrauens. Soviel Energie steckt in diesem wunderbaren Intro, dass danach von mir aus auch nur noch ein Furzgeräusch kommen können, stattdessen startet das Lied dann grandios durch und heißt für mich fuck off school, ich bin bald weg!


Für mich ist es im Moment das Größte, wenn meine Liebsten mir Kraft schenken! Sie vertrauen auf mich, sie wissen, dass ich das schaffen werden, sie haben null Zweifel. Wenn ich die pure Überzeugung in ihren Augen sehe und in ihren Stimmen höre, dann kann auch ich die Zweifel beiseite schieben.
Das schaffen diese Lieder auch, zumindest ein bisschen und deshalb möchte ich ein bisschen Kraft in die Welt senden. Jeder hat immer irgendein Päckchen zu tragen und ein Moment des losgelöst Sein, des fallen Lassens in die Musik tut unglaublich gut.

Welche Lieder geben Euch Kraft?

macht das Schönste aus'm Tag
K A T R I N

Kommentare:

  1. Ooh Sex and the City ist einfach die beste Ablenkung, um
    sich aus einem stressigen Leben mental nach Manhattan zu begeben, Cosmopolitans
    zu trinken und Carries Outfits zu bewundern. ;)
    Ich wünsche dir ganz viel Glück für deine Abiturprüfungen, ich war letztes Jahr dran und
    kann mich noch erinnern wie anstrengend die Zeit war - das packst du schon. :)
    Und yay, eine Playlist mit Florence + the machine und The Kills - ich liebe die Lieder,
    die du von ihnen ausgesucht hast. ;)

    Liebe Grüße
    dearmisscoco.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Musik hilft einfach immer und ewig!
    Und Casper ist halt ebenfalls immer hilfreich. Egal obs was mit guter Laune, oder schlechter zu tun hat - oder alles andere dazwischen. Florence und Jennifer Rostock kann ich da auch nur anschließen!

    Ich drück dir ganz fest die Daumen für alles und die Prüfungen!! xo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. definitiv!
      die kann ich einfach immer hören

      dankeschön!!!

      Löschen
  3. Musik hilft immer, da hast du recht :)

    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei.
    http://momentaufnahmenblog.blogspot.co.at/

    Vielleicht willst du mir ja Feedback dalassen?
    Ich freue mich auf deinen Besuch.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Coole Playlist, bis auf ein zwei Ausnahmen mag ich die Lieder auch alle. :)
    Sowas zu haben, dass einen motiviert und anspornt ist auch echt wichtig. Vor allem vor solchen großen Prüfungssituationen wie dem Abi. Ich kann dir sagen, dass der Moment, wenn ALLES vorbei ist unbeschreiblich ist. Allein dafür lohnt es sich die Strapazen der Lernerei auf sich zu nehmen.
    Und so eine Belohnung abends nach dem Lernen eine Folge seiner Lieblingsserie zu gucken ist eine tolle Strategie.
    Halt durch!! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das freut mich!
      das kann ich mir sehr gut vorstellen, ich glaub ich schrei dann erstmal :D

      danke, mach ich!!

      Löschen
  5. Hach, ich liebe Florence + The Machine! Und ich brauche meine tägliche Musikdosis um überhaupt überleben zu können – je nach Anlass habe ich unterschiedliche Playlists parat! :) Momentan höre ich wahnsinnig gerne James Bay, The Ting Tings und Tove Lo.

    Liebe Grüße,
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sie sind großartig und Gott sei Dank gibt's ganz bald ein neues Album :-)
      ja ohne geht nicht..
      die kenn ich noch gar, mein Musikhorizont ist leider generell begrenzt, aber ich werd sie direkt man googlen!

      Löschen
  6. Musik finde ich zur Motivation auch unglaublich wichtig.
    Deine Lieder finde ich zudem richtig klasse! :)

    Liebste Grüße,
    Lisa von Ash Blonde

    AntwortenLöschen
  7. Die Sonnenbrille ist toll!

    XX aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

    AntwortenLöschen

KEINE BELEIDIGUNGEN UND ANFRAGEN ZUM THEMA GEGENSEITIGES VERFOLGEN!
SONST FREUE ICH MICH ÜBER JEDEN KOMMENTAR, DANKE :-)