das Schnäppchenglück und der Perfektionismus, der dem Glück (manchmal) im Weg steht

⎜⎜⎜
Hey!
Seit Freitag sitz ich links-vorne im Auto und lerne wie man das alles richtig macht. Heute hab ich's richtig verkackt. Nichts hat funktioniert. Und schon bemerke ich, dass ich in mein Muster falle, dass man ganz wunderbar mit Methaphern der Fortbewegung eines Auto beschreiben kann.
Wenn ich mit etwas beginne, dann geb ich Vollgas und wenn es dann nicht funktioniert, dann hilft nur noch die Vollbremsung. Mir steht mein Perfektionismus im Weg. So oft er mich antreibt, so oft hält er mich auch auf, weil er mich blockiert, weil ich zu verbissen bin. 
Manchmal find ich es unglaublich schwer die Energie, die ich mich selber gebe richtig umzusetzen. Also aus Fehlern zu lernen und nicht vor ihnen Angst zu haben. Im Moment versuche ich mich generell damit zu beschätigen. Schließlich soll nicht nur das Auto Fahren klappen. Hab sogar mal Autogenes Training probiert, dass sind diese CDs, dass du jetzt deinen linken dicken Zeh spüren sollst - das einzige das ich spür sind Aggressionen die aufkommen. Ruhe ist nicht so mein Ding. Ihr wisst doch, dass man sagt "Kinder tun genau das Gegenteil von dem was man sagt", abgesehen davon, dass das schwachsinnig ist, gibt es immer seine Ausnahmen und so haben mich meine Eltern mit dem Spruch "in der Ruhe liegt die Kraft" wohl nur noch mehr versaut - danke dafür ;)
Vielleicht versuch ich's mit was Neuem. Vor einiger Zeit hab ich ein schönes Buch gelesen "Morgen kommt ein neuer Himmel" (Lori Nelson Spielman) - wird euch schon begegnet sein, wird nich nur in jeder Buchhandlung, sondern gefühlt auch in jedem Supermarkt und Rossmann, verkauft. Das klingt schön. 
Heute war mir mein Perfektionismus im Weg. Zu viel Energie bedeutete zu viel Gas. Morgen treibt er mich wieder an, meine Konzentration und ich werd die Kupplung streicheln wie sie noch keiner zu vor gestreichelt hat.
(Nach der gestrigen Stunde hab ich übrigens noch verkündet, dass ich eine tolle Fahrerin werde)







Nach 5 Jahren Fußball Spielen sollte man ja meinen, dass ich ein paar technische Feinheiten drauf haben - Pustekuchen. Meine Füße haben sich noch nie koordiniert. Ich hab mich damit auf dem Platz damals arrangiert, anstatt, dass ich den Ball von der Gegnerin getrennt hab, hab ich eben sie vom Ball getrennt, wenn ihr versteht was ich meine. 
Das ist nicht unbedingt die beste Idee für den Straßenverkehr, schon allein, weil mir das zu teuer wird. Bis meine beiden Füße sich lieben gelernt haben, miteinander kommunizieren, werd ich aus Sicherheitsgründe vorerst weiterhin die Straßen absperren, denn ich brauche beiden Spuren. Könnt ja sein, dass der Bürgersteig mich beist.

Eigentlich hab ich schon längst genug geschrieben. Vielleicht mach ich mal den Test, den ich bei den richtig krassen famen YouTubern gesehen hab: wenn ihr's bis hier geschafft habt, dann schreibt doch bitte mal "love is all you need" in die Kommentare. Da weiß, dass ihr euch das tatsächlich angetan habt UND dass es gar nicht so schlimm ist ein lebenlang mit öffentlichen Verkehrsmittel zu fahren. 
Unglaublich, jetzt hab ich schon wieder so viel Kram getippt, obwohl dieser Absatz doch meinem wunderschönen Blazer und meiner wunderschönen Kamerataschen gewidmet sein sollte. Beides Schnäppchen. Yes, wieder Schnäppchen, ich mach nen tanzenden Emoji - wer's nicht versteht: diesen Mantel hab ich auch günstig geschossen. 
Den Zara Blazer gab's für schlappe 7€ auf der Flohschanze in Hamburg (großartiger Tourabschluss!), mir war's richtig unangenehm nur 7€ zu zahlen. Und die Kameratasche hab ich hier in nem uralten Fotoladen gekauft und der Verkäufer war eigentlich traurig, dass er die Tasche so unter Wert verkauft (15€) und hat sich (glaub ich) trotzdem auch gefreut, weil ich mich so gefreut hab. Glück muss man haben! Sicher eine Energie, die ich positiv umgewandelt hab.

Vielleicht werd ich heute Abend noch ein bisschen Sport machen - ihr wisst schon; meine Aggressionen in positive Energie umwandeln und so. Vielleicht hör ich auch weiter Harry Potter, ist besser als Schokolade essen. Solange Cho Chang nicht auftaucht (Harry wie konntest du nur?). Darüber seh ich hinweg, denn schon ganz bald hör ich den Sechsten und dann .. :)

macht das Schönste aus dem Tag, Katrin

Kommentare:

  1. Waaas, sowas macht man auf Youtube? Ich bin zu alt für diese Welt. Also gut: Love is all you need.
    Aber zuerst: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH und YEAH! Das Schwerste hast du hinter dir (ich mein, du darfst vorne links sitzen. und fahren. allein!) und der Rest ergibt sich mit Übung von alleine. Glaub mir das, ich hatte drei Jahre lang Panik und konnte den Knoten letzten Sommer endlich lösen. Parken kann ich zwar immer noch nicht, aber wie die Youtuber wahrscheinlich sagen würden: #yolo. Jedenfalls war ich auch so ungeduldig und wenig geübt (in Berlin hab ich kein Auto und das Rumfahren limitierte sich auf die seltenen Heimatbesuche - wovon Rumfahren an Weihnachten des Wetters wegen auch ausfiel), dass ich mir jede Fahrt im Kopf genau ausgemalt habe, was die Sache nicht unbedingt besser gemacht hat. Am Ende ist es tatsächlich so, wie die alten Menschen sagen. Du musst fahren, fahren, fahren. Üben, üben, üben. 1000 Mal die Kupplung zu schnell kommen lassen. 100 Mal das Auto an der roten Ampel absaufen lassen. Und ein paar Dellen reindetschen (ich stehe jetzt bei 3). Irgendwann kannst du das im Schlaf! So, ich geh jetzt weiter alt sein. Viel Spaß mit Harry und deinen energischen Füßen <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hab ja schon aufgeklärt, dass es noch nicht zum YEAH gekommen ist, aber sobald ich die Prüfung bestanden hab, werd ich's natürlich mitteilen ;)
      danke, das ist beruhigend! am Ende ist Übung alles und bis zum Punkt an dem der Knoten platzt, müssen wir wohl alle zittern. und ich glaub Youtubern haben für ihre ganzen Events Chaffeure :D
      mal sehen wie lang ich für die erste Delle brauch..
      danke!! ;)

      Löschen
  2. Du hast einen echt tollen Blog !

    AntwortenLöschen
  3. Hab mich auch komplett durch deinen Artikel gelesen!^^ Übung macht den Meister und du hast da sehr schöne Schnäppchen auf der Flohschanze gefunden - in der Regel ist das ja ein eher "teurer" Flohmarkt. Hab ein schönes WE.
    Liebst, Bina
    stryleTZ

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sehr schön!
      danke :) ja da sind viele Professionelle..

      Löschen
  4. "Love is all you need" meine Liebe :) und Dein GFC funzt tatsächlich wieder :D :D!!!

    GLG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so sieht's auch ;)
      ja zum Glück! gut, dass du gefragt hast, ich hatte es schon länger nicht mehr nachgeguckt.

      Löschen

KEINE BELEIDIGUNGEN UND ANFRAGEN ZUM THEMA GEGENSEITIGES VERFOLGEN!
SONST FREUE ICH MICH ÜBER JEDEN KOMMENTAR, DANKE :-)