Lieblingsbloggeroutfits No.10

⎜⎜⎜
Hey!
Ich hab dieses Jahr schon deutlich mehr als ein Eis gegessen und in meiner Tasche findet man wieder jeden Tag einen Sonnenbrille. Heißt: der Frühling ist da! Wir sehen keine Wintermäntel mehr, sondern Frühlingsmäntel und -jacken, sodass unsere Geldbeutel ordentlich gefährdet werden. Außerdem freue ich mich über neue Schuhe! Die weißen Sneaker werden uns wohl länger erhalten bleiben, aber es gibt noch mehr. Und wir sehen wieder Sonnenbrillen - ich bin ein sehr großer Sonnenbrillen-Fan.
Sonnenbrillen sind wohl meine Schwäche, da ist es mir tatsächlich schon passiert " zu viel" Geld auszugeben, auch wenn ich die Brille liebe und es nicht bereue. Im Gegensatz dazu kann mir das bei Taschen (glaube ich) nicht passieren. Es gibt sehr viele schöne Designertaschen, aber auf einen Urlaub zu verzichten, um eine Designertasche tragen zu können,  ist es mir das einfach nicht wert. (Meine Sonnenbrille lag im übrigen deutlich unter den Preisen von Designerhandtaschen)


SCHWARZ & WEISS - CLEAN & BESONDERS
Ich finde die schwarze Culotte ganz großartig! Hab mir letztes Jahr eine gekauft und werde sie ganz bald wieder ausführen. Halte mich da auch an die Sneaker-Kombi, auch wenn ich in vielen Guides lese, dass man High Heels wählen sollte. Sowas besitze ich gar nicht, fällt aus flach. Ich mag z.B. auch Öko-Latschen zu Culottes.
Polka Dots sind wohl die kleine Schwester von Streifen und wird (leider) immer wieder vergessen. Schön auch, wie sich die Haare da einfügen. Beim letzten Outfit mag ich das Halstuch. Kann sicher sehr schnell konservativ wirken, aber die Hose ist ein toller Kontrast.
BOYFRIEND - STYLE
Ich finde diese geknoteten Oversizehemden großartig! Einfach Teile werden nochmal ganz neu und besonders kombiniert. All-over Schwarz ist sowieso cool - mein Liebling sind der Oversize Blazer und die Schuhe. Die Schuhe sind schlicht, gehen immer und trotzdem ziehen sie die Blicke auf sich. Mein Liebling hier ist definitiv die Lederjacke. Auch, wenn die Schuhe natürlich auch nicht von schlechten Eltern sind!
MEINE PERSÖNLICHE UNFARBE - ROSA
Ich mag das Shirt total gerne! Da sieht man was ein gut sitzendes Basicteil aus einem Look machen kann. Und Cognac passt wirklich sehr gut zum Rosaton, auch wenn ich wohl bei Schwarz bleiben werde. Was ein mega Mantel! Mehr muss ich nicht schreiben. Und was ein schön sitzende Frühlingshose, die nur wegen der Sonnenbrille auf Platz 2 landet.
EASY GOING IN GREY
Ich möchte bitte Sweatshirt und Jeans in meiner Passform haben - ach und den Cardigan auch! Die 3. Jeans fällt ganz klar unter die Kategorie "Liebe zum Detail". Und alle Mädels tragen weiße Sneaker - ich würde ja zu meinen schwarzen Lackschnürern greifen, aber Geschmäcker sind bekanntlich verschieden.
MUSTER UND PRINT
Outfitnummer 1 zeigt perfekt, dass eine einfache Kombi, wie Sweater + Rock, ziemlich großartig sein kann. Es gibt Print-Sweater und Print-Sweater, dieser ist toll und der besondere Rock eine coole Ergänzung. Meine Streifenliebe darf natürlich nicht zu kurz kommen! Die Jacke sitzt an Masha perfekt und über einen Streifenschal werd ich auf jeden Fall mal nachdenken.
ÜBERWURF - EYECATCHER
Vielleicht meine Lieblingscollage! Ich selber bin gefühlt ganz weit entfernt von meinem Camel Coat, aber ich liebe sie an anderen. Klassisch mit Schwarz oder ein bisschen besonderer mit Khaki, mag ich beides sehr. Die Schuhe sind sich übrigens ziemlich ähnlich, wenn mich nicht alles täuscht. Vielleicht erwischt mich die Sneaker-Mania ja doch noch. Auf jeden Fall steh ich seit kurzen auf Felljacken, zumindest sehr auf dieses Modell.
Fashionzauber   petite fabéli   Lilly Calling

Welches Outfit oder welches Thema ist euer Liebling?

Liebe Grüße Katrin 

Kommentare:

KEINE BELEIDIGUNGEN UND ANFRAGEN ZUM THEMA GEGENSEITIGES VERFOLGEN!
SONST FREUE ICH MICH ÜBER JEDEN KOMMENTAR, DANKE :-)