Musik & Du - hello spring!

⎜⎜⎜
Hey!
Holt die Sektgläser raus! Ich hab keine Ahnung von Musik. Weiß nicht was cool war und was im Moment cool ist, find ich schon fast aus Prinzip furchtbar, vorallem wenn es von Helene Fischer oder Justin Bieber kommt. Trotzdem finde ich Musik einfach toll. Hier in England werde ich zu einer Spaziergängerin und das macht natürlich nur mit der perfekten Musik Spaß. Deshalb mag ich "Musik & Du" und jetzt hat die Maribel ein neues "Musik & Du"-Motto rausgehauen und ich muss natürlich dabei sein, auch wenn's ein bisschen peinlich für mich werden könnte wird.


Ich bin definitiv ein Sommermädchen! Deshalb freue ich mich sehr über den Frühling, denn der letzte Sommer ist schon viel zu lange her und der nächste Sommer wird bekanntlich vom Frühling eingeleitet.
Frühling bedeutet für mich zwar Schal tragen, aber nicht mehr zum dicken Mantel. Die aktuelle Erkältung ist eine der letzten für den Moment. Mode macht mir wieder viel mehr Spaß. Ich habe Freude am Erfrieren, da es am erhöhten Eiskonsum liegt. Die Gärten sehen nicht mehr zerrupft aus. Man fühlt sich selbst nicht mehr zerrupft.

Welches Lied bringt dich in den ersten Frühlingstagen so richtig zum lachen, tanzen, frohsein?

Meine Antwort lautet "Blank Space" von Taylor Swift. Ich bekomme gute Laune, will mitsingen, manchmal sogar irgendwie dazu tanzen und es bringt mich definitiv auch zum Lachen, weil ich es ziemlich absurd finde, dass ich dieses Lied toll finde. Mit dem Text kann ich persönlich nichts anfangen, aber trotzdem find ich ihn irgendwie cool. Einfache Popmusik ist  nicht mein Ding - mein Ding ist eigentlich mich über diesen ganzen Kram lustig zu machen.



Vor ein paar Jahren hätte man mich tatsächlich aus Fan bezeichnen können - das Album "Fearless" (2008) lief rauf und runter. Die 2 nächsten Alben befinden sich auch in meiner iTunes Sammlung, weil ich sie von einer Freundin bekommen hab. Beim letzten Album konnte ich mich aber nicht mehr zum Kaufen durchringen, nur "Blank Space".

Habt ihr auch Musik-Sünden in der iTunes Sammlung?

Liebe Grüße Katrin

Kommentare:

  1. wow toller Beitrag
    http://carrieslifestyle.com

    AntwortenLöschen
  2. Ha, der zweite und dritte Satz könnten halt mal genau identisch von mir stammen. :D Ich höre halt immer irgendwie das, was mir in bestimmten Lebensphasen zusagt. :) Dementsprechend habe ich auch so die ein oder andere "Sünde" in meinem Spotify, z.B. aktuell irgendwie mein Ding: "Don't go breaking my heart" von Elton John. ^^

    Liebe Grüße,
    Sara

    www.saritschka.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ah sehr schön! ich arbeite daran ein bisschen vielfältiger zu werden :)
      haha ja ich glaub bei Spotify passiert's wohl schnell - solange man Spaß hat!

      Löschen
  3. Meine Sammlung besteht nur aus "Sünden", wenn ich ehrlich bin. Ich weigere mich standhaft, mich einem Musikgenre unterzuordnen und ich stehe dazu, dass mir meistens dann doch der Mainstream am besten gefällt. Aber hey - was soll der Stress, denke ich mir. Und höre weiter ... beispielsweise ... Beethoven. Oder irgendwas von David Guetta ;).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. solange es dir Spaß macht! einfach immer der eigenen Nase nach, mach was du willst :) und die Kombi Beethoven & David Guetta ist schon nicht schlecht

      Löschen
  4. Ich bin dem indie und electro völlig verfallen. Manchmal darf's auch Hip Hop sein - je nach Lust und Laune :)

    Liebe Grüße,
    Leonie

    www.allispretty.net

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich mach immer wieder gerne einen Indie-Ausflug :)

      Löschen
  5. Ms. Swift erinnert mich immer an meinen letztjährigen USA-Roadtrip. Die Dame lief gefühlt alle zehn Minuten im Radio. Dort drüben ist die ja noch mal ein paar Nummern größer und bekannter als hier in good ol' germany... ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha das ist doch eine großartige Erinnerung! und sehr klischeemäßig, manchmal geht's wohl ;)

      Löschen

KEINE BELEIDIGUNGEN UND ANFRAGEN ZUM THEMA GEGENSEITIGES VERFOLGEN!
SONST FREUE ICH MICH ÜBER JEDEN KOMMENTAR, DANKE :-)