Reanimation

⎜⎜⎜
Hey!
Ich mag das hier. Auch, wenn ich "das" gar nicht so richtig definieren kann und auch in den letzten Monaten (vielen) nicht wusste. Das gefällt mir nicht.
Ich möchte einen Plan haben, weil ich nicht ohne Plan kann. Keine strengen Regeln, sondern einfach, dass ich meinen Raum mir schön machen und nichts reinrutscht was für mich gar nicht reingehört. Damit mein ich gar nicht, dass es Posts gibt, mit denen ich mich nicht identifizieren kann, sondern einfach der struggle als Modemädchen nicht professionelles #fashiongirl zu sein.

Katrin Lola ist mein Modemädchen-Ich. Mein Schrank ist voll und trotzdem hab ich 2017 schon zwei Paar Schuhe gekauft. Da ich einige Freundinnen haben, denen bei diesen Infos im Kombination mit leuchtenen Augen und Gequietsche stoßen, muss ich diese Freude anders mitteilen. Aber ich weiß nicht so genau, wie ich das umsetzen soll ... Abgesehen davon, dass ich keinen Fotografen habe und in meiner Wohnung keine Möglichkeit hab zum Fotografieren, find ich die Verbindung von Bildern und Text schwierig.

Und dann möchte ich noch Kram drumherum bauen. Vor allem endlich Essen! Weil es so viel Spaß macht und vielleicht um mir in den Arsch zu treten immer wieder Neues auszuprobieren und meine Rezeptsammlung auseinander zu nehmen. Musik macht mir immer wieder sehr viel Spaß. (Dieses Jahr geht's auf's Hurricane und endlich zu the one and only Casper!)

Und dann ist da das Worte zusammen basteln ... Ich möchte es nicht Schreiben nennen, aber manchmal überkommt es mich, meistens nachts, aber dann fehlt auch manchmal der Arschtritt es auch zusammen zu kriegen.

Ich hab also ganz viel Lust. Ganz viele Ideen. Für die Semesterferien, meine Wohnung und meinen Blog, das soll irgendwie zueinander finden ... Mal ein kleiner Plan: bis in einer Woche!

Kommentare:

  1. Kenn ich. Kenn ich.
    Freu mich auf mehr ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja irgendwie doof.. eigentlich ist es so schön!
      ich freu mich auf jeden Fall, dass du direkt wieder hier hin gefunden hast ♥

      Löschen
  2. Und ich freue mich auch! :) Auf neue Ideen, Beiträge zum Thema Essen und einfach wieder von dir zu lesen.

    Ganz liebe Grüße,
    Sarah

    www.saritschka.com

    AntwortenLöschen

KEINE BELEIDIGUNGEN UND ANFRAGEN ZUM THEMA GEGENSEITIGES VERFOLGEN!
SONST FREUE ICH MICH ÜBER JEDEN KOMMENTAR, DANKE :-)